Sport/ Bewegung

Unser Ziel ist es, dass sich alle Kinder regelmäßig und intensiv bewegen – und auch Spaß daran haben. So gibt es neben dem Sportunterricht viele Angebote zur Bewegung auch in den Pausen und im Freizeitbereich.

Die Turnhalle auf dem Schulgelände ermöglicht es, nachmittags Sport-Arbeitsgemeinschaften anzubieten. Unsere Schule ist sehr gut mit Sportgeräten ausgestattet. In der Turnhalle gibt es einen kompletten Satz an Turngeräten, Bälle aller Art, Schwungtücher, Jongliergeräte, Rollbretter etc.

In den Pausen und im Freizeitbereich können die Kinder auf Stelzen laufen, Seilspringen, Roller fahren, Pedalos nutzen, Federball spielen und auf einem großen Klettergerüst klettern und toben. Der erste Hof besitzt einen kleinen mit Tartan ausgekleideten Platz zum Fußballspielen, einen Basketballkorb und mehrere Tischtennisplatten. All diese Angebote werden von den Kindern intensiv genutzt.

Die Kinder haben Spaß daran, in sportlichen Wettkämpfen wie dem Schulsportfest oder klassenübergreifenden Ballspielturnieren ihre Kräfte zu messen. Jedes Jahr führen wir einen Hochsprungwettbewerb durch, an dem alle Kinder teilnehmen können und der sich immer großer Beliebtheit erfreut. Besonders sportliche Kinder vertreten die Schule mit Erfolg bei vielen Wettkämpfen.

Um auch im Nachmittagsbereich attraktive sportliche Angebote anzubieten sind Kooperationsvereinbarungen mit folgenden Vereinen geschlossen worden:
- Alba- Berlin - Basketball
- PSV- Olympia - Judo
- Pro Sport 24 - Handball
- BVBB Grundschulprojekt - Badminton

zuletzt geändert: 22.04.2015